Ausbeulen

Kleine Beule – großer Ärger!
Schonendes Ausbeulen ist die Alternative

Die Karosserieexperten helfen, wenn das Blech deformiert ist. Mittels spezieller und besonders schonender Ausbeultechnik können auch große Schäden hervorragend beseitigt werden. Die Lackexperten suchen hierbei immer die Methode, die den geringsten Aufwand bei der Reparatur benötigt.

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Genau wie in der Medizin arbeiten sie gewissermaßen minimal-invasiv. Der Schaden wird mit speziellen Geräten herausgezogen oder gedrückt. Gerade bei größeren Schäden hat dies den Vorteil, dass Teile zum Beispiel nicht aus der Karosserie heraus geschnitten werden müssen. Das spart Zeit und Geld.
Auch tiefe und scharfkantige Eindrückungen an schwer zugänglichen Stellen der Karosserie können oft örtlich begrenzt perfekt repariert werden. Das aufwändige Heraustrennen und Einschweißen von Karosserieteilen kann man sich nämlich mit der richtigen Reparaturmethode ersparen.
Die Lackexperten arbeiten mit dem modernen Miracle-System. Das ist die weltweit führende Komplettlösung für die Außenhaut-Instandsetzung. Die spezielle Technik ermöglicht auch, dass weniger Spachtel- und Füllerarbeiten nötig sind als bei herkömmlichen Methoden.
Die Lackexperten wissen genau Bescheid, auch wenn es um größere Schäden geht. Sie verfügen über das notwendige Wissen, die einfachste, beste und zugleich kostengünstigste Reparaturart zu wählen.
Die entsprechenden Techniken beherrscht nicht jeder. Aber die speziell dafür ausgebildeten Experten für Ausbeultechnik beseitigen die Schäden spurlos.
Fragen Sie Ihren Lackexperten, was in Ihrem speziellen Fall möglich und sinnvoll ist.